Über uns

Im Damenelferrat "Rot-Weiss" Teltow e.V. halten die Frauen das Zepter in der Hand und das schon seit über 30 Jahren. Bis heute sind wir im Land Brandenburg der einzige Damenelferrat. Rosemarie Schröder, unsere Gründungspräsidentin, ist gebürtige Rheinländerin. Sie hat den Karneval quasi mit der Muttermilch eingesogen, da ihre Mutter einst einen Damenelferrat gründete. Mit ihrem Umzug nach Teltow reifte in ihr der Entschluss selbst einen Karnevalsverein ins Leben zu rufen, was sie 1982 in die Tat umsetzte. 

Am Herrentag 1982 trafen sich elf Frauen und gründeten den Damenelferrat "Rot-Weiss" Teltow e.V. Schon nach kurzer Zeit hatten sich die Veranstaltungen in Teltow etabliert und der "Schwarze Adler" wurde zum Geheimtipp für Karnevalsfreunde. Auch in den Wendezeiten hat das Publikum zu uns gehalten und so mit dazu beigetragen, dass wir uns bei der Fernsehgala "Heut' steppt der Adler" in Cottbus präsentieren konnten. Für alle Freunde und Sponsoren des Damenelferrates "Rot-Weiss" Teltow e.V., die uns während und außerhalb der 5. Jahreszeit die Treue halten, werden wir auch in der neuen Saison ein lustiges und niveauvolles Programm zusammen stellen. Dazu laufen die Vorbereitungen fast das ganze Jahr auf Hochtouren. Auf dem Altstadtfest können Sie den Stand des Damenelferrates "Rot-Weiss" Teltow e.V. besuchen, wo wir Sie wie immer mit Kaffee, Kuchen und Schmalzstullen erwarten. Am 11.11. ziehen wir wieder durch die Stadt, um pünktlich 11:11 Uhr vom Bürgermeister den Schlüssel für das Rathaus einzufordern. Auch Sie sind dazu herzlich willkommen. Unsere Prunksitzungen fanden früher im "Schwarzen Adler" in Teltow statt.

NEU ab 2015 findet ihr uns im Bowling Stahnsdorf, Ruhlsdorferstr. 95.